Inter besiegte Salernitana mit 4 Toren!

0 102

Inter 4:0 Salernitana: Spielbewertung

In der 25. Woche der italienischen Serie A empfing Inter Salernitana im San Siro und gewann mit 4:0. Unter den Helden des Spiels stachen Marcus Thuram, Lautaro Martinez, Denzel Dumfries und Marko Arnautovic hervor.

Inter begann das Spiel schnell und ging in der 17. Minute durch den Treffer von Marcus Thuram in Führung. Dann festigte Lautaro seinen Vorsprung, indem er dank Martinez‘ Tor den 2:0-Ausgleich erzielte. Inter vergrößerte den Vorsprung durch den Treffer von Denzel Dumfries in der ersten Halbzeit auf 3 und bestimmte den Spielstand durch den Treffer von Marko Arnautovic in der zweiten Halbzeit.

Unser Nationalfußballer Hakan Çalhanoğlu startete das Spiel in den ersten 11 und blieb 66 Minuten auf dem Feld. Neutransfer Tajon Buchanan wurde in der 77. Minute eingewechselt und war damit der erste kanadische Spieler, der in der Serie A spielte.

Mit dem von ihm erzielten Tor wurde Lautaro Martinez einer der wenigen Fußballer der Serie A, der in drei aufeinanderfolgenden Saisons die 20-Tore-Marke übertraf. Mit dieser erfolgreichen Leistung steigerte Inter seinen Punktestand auf 63, während Salernitana bei 13 Punkten blieb.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More