Die Überlebende Sema feierte Pinars Ausscheiden, das zu ihrer Disqualifikation führte, mit einem Tanz!

0 0

In der neuen Folge von Survivor All Star, die am Donnerstagabend, dem 14. März 2024, ausgestrahlt wurde, verabschiedete sich einer der vier Konkurrenten im Ausscheidungsduell von seinen Survivor-Träumen.

PINAR WURDE ELIMINIERT

Im Wettbewerb mit Aysu verlor Pınar Latife das Rennen und schied aus Survivor All Star aus. Pinars Abschied von Survivor wurde auch in den sozialen Medien zu einem Trendthema.

ER WURDE NACH KÖRPERLICHEM KONTAKT DISQUALIFIZIERT

Sema Aydemir, die später in das Survivor All Star 2024-Team aufgenommen wurde und im roten Team antrat, kämpfte mit ihrer Teamkollegin Pınar. Spannungen zwischen Sema und Pınar führten zu einem Kampf und Sema wurde von Survivor disqualifiziert, weil sie Körperkontakt mit Pınar hatte. Semas Disqualifikation machte das Survivor-Publikum sehr traurig.

BEI DER ENTSORGUNG ÜBERMITTELT

Als Sema Aydemir sah, dass Pınar eliminiert worden war, veröffentlichte sie aufeinanderfolgende Nachrichten auf ihrem Social-Media-Konto. Sema Aydemir, die in ihrem ersten Beitrag ein Bild von sich beim Halay-Tanzen veröffentlichte, tanzte und tanzte den Halay.

„GOTT SEI DANK“

Nach dem Halay-Bild kam eine weitere Nachricht von Sema Aydemir. Sema, der einen Abschnitt aus der vor Jahren ausgestrahlten TV-Serie Perfect Century einbezog, teilte das Bild von Hürrem Sultans Charakter, der „Gott sei Dank, Bismillah“ sagt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More