40 Millionen Euro Japanischer Torwart bei Fenerbahçe! Zur Transferliste hinzugefügt

0 78

Fenerbahçe, das bereits zwei Transfers für die nächste Periode getätigt hat, setzt seine Arbeit fort, ohne nachzulassen. Es wurde bekannt, dass das gelb-dunkelblaue Team den 40 Millionen Euro teuren japanischen Torhüter auf die Transferliste gesetzt hat.

NEUE VEREINBARUNG MIT İRFAN CAN

Fenerbahçe gab bekannt, dass die Option zum Kauf von İrfan Can Eğribayat genutzt wurde und mit dem Spieler ein Vertrag bis 2027 unterzeichnet wurde.

In der Stellungnahme der Dunkelblau-Gelben wurden folgende Begriffe verwendet:

„Unser Verein hat die Option genutzt, unseren Torhüter İrfan Can Eğribayat zu kaufen, der letztes Jahr von Göztepe A.Ş verpflichtet wurde und durch seine erfolgreichen Leistungen auffiel. Wir wünschen unserem Spieler, mit dem wir einen Vertrag bis 2027 unterschrieben haben, viele Siege.“ in unserem Stockshirt.

İrfan Can Eğribayat, der in der Infrastruktur von Adanaspor aufgewachsen ist, hat Göztepe im Zeitraum 2020-2021 für 500.000 Euro verpflichtet. İrfan Can Eğribayat wurde aufgrund von Problemen mit den Fans der Izmir-Gruppe aus dem Kader gestrichen und zu Beginn der Saison 2022–2023 mit einer Kaufoption an Fenerbahçe ausgeliehen.

FENERBAHÇE VERZEICHNET ZWEI STERNE

Fenerbahçe hat bekannt gegeben, dass der englische Fußballspieler Ryan Kent, der bei den Rangers spielte, zum ersten Mal transferiert wurde.

In der Erklärung des Vereins heißt es: „Unser Verein hat eine Vereinbarung mit Ryan Kent über vier Jahre getroffen, dessen Vertrag mit den Glasgow Rangers abgelaufen ist. Der offizielle Vertrag wird nach den Gesundheitschecks unterzeichnet, die bei der Ankunft unseres Spielers in unserem Land durchgeführt werden.“ „. zum Auftakt des Semestercamps. Wir legen es zur öffentlichen Information vor. es wurde gesagt.

Der zweite Transfer von Fenerbahce war Edin Dzeko, mit dem er schon seit einiger Zeit zu kämpfen hatte. Die Yellow-Navy Blues haben bekannt gegeben, dass sie mit Edin Dzeko einen Zweijahresvertrag über 4,2 Millionen Euro pro Jahr unterzeichnet haben.

SUCHE NACH EINEM KONTINUIERLICHEN TECHNISCHEN MANAGER

Der portugiesische Trainer Jorge Jesus übernahm die Mannschaft zu Saisonbeginn. Der Vertrag des erfahrenen Trainers endete mit dem Spiel gegen Başakşehir. Die Mitarbeiter von Fenerbahçe setzen ihre Bemühungen fort, so schnell wie möglich einen erfahrenen Namen an die Spitze der Gruppe zu bringen.

NAKAMURA-LISTE

Laut der Zeitung A Bola wurde erfahren, dass Fenerbahçe, das mit Transferstudien begonnen hat, den japanischen Torhüter Kosuke Nakamura, der das Portimonense-Trikot trägt, auf seine Liste gesetzt hat.

Den Nachrichten zufolge hat Portimonense das Angebot von Olympique Lyonnais über 3,5 Millionen Euro für Kosuke Nakamura abgelehnt.

40 MILLIONEN EURO AN AUFENTHALTSKOSTEN ANGEBOTEN

Kosuke Nakamura hat in der letzten Periode insgesamt 32 offizielle Spiele bestritten. Der 28-jährige Torwart erzielte in dem Spiel 49 Tore. Im Vertrag des japanischen Torwarts gibt es eine Ablöseklausel über 40 Millionen Euro.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More