Meteorologie gewarnt! Weiß gekleidete Türkei

0 94

Die in Istanbul erwarteten Schneefälle wurden nachts reichlich und wirkten sich besonders in Beylikdüzü aus. Der erste Schnee des Jahres fiel in Taksim. Die Bürger der Istiklal-Straße genossen den Schnee, indem sie viele Fotos machten. Der lang ersehnte Schnee in Istanbul zeigte nachts seine Wirkung. In vielen Teilen Istanbuls kam es zu Schneeüberquerungen. Schneefall, der auch in Taksim wirksam war, fiel in regelmäßigen Abständen. Bürger, die auf der Istiklal-Straße im Schnee gefangen waren, genossen den flauschigen Schnee, indem sie viele Fotos machten.

DER GIPFEL VON ÇAMLICA WIRD WEISS

Nach dem ersten Schneefall der Saison in Istanbul wurden viele Viertel weiß. Der Schneefall, der nachts seine Wirkung zeigte, bedeckte den Gipfel von Çamlıca, der für sein Aussehen und seine Weichheit bekannt ist, in Weiß. Postkartenansichten nach dem Schneefall erschienen mit der Luftreinigung. Wir sahen, dass die Dächer vieler Häuser mit Schnee gefüllt waren.

KEÇİÖREN ALS POSTKARTE

Der Schneefall, der letzte Nacht in Keçiören wirksam war, erstaunte diejenigen, die ihn sahen, mit den Postkartenbildern, die er in der Nachbarschaft enthüllte. In Keçiören, das den ersten Schnee des Jahres erhielt; Auch die Park-, Garten- und Rastplätze lockten mit ihren einzigartigen Bildern Fotobegeisterte auf die Straße.

a/ 36

2/ 36

3/ 36

4/ 36

5/ 36

6/ 36

7/ 36

8/ 36

9/ 36

zehn/ 36

11./ 36

12/ 36

13/ 36

14/ 36

fünfzehn/ 36

16/ 36

17/ 36

18/ 36

19/ 36

20/ 36

21/ 36

22/ 36

23/ 36

24/ 36

25/ 36

26/ 36

27/ 36

28/ 36

29/ 36

30/ 36

31/ 36

32/ 36

33/ 36

34/ 36

35/ 36

36/ 36

DER SCHNEE WAR IN BURSA WIRKSAM

Mit der Wirkung der kalten Luft, die nach der Temperatur kommt, die seit Wochen über der saisonalen Norm liegt, hat der Schneefall in der Innenstadt von Bursa seine Wirkung gezeigt. An manchen Stellen nutzten die Bürger den Schnee, während die Plätze teilweise besetzt waren. Bürger, die den flaumigen Schneefall beobachteten, hielten diese Momente von Zeit zu Zeit fest.

FAHRZEUGE RUTSCH AUF SCHNEE GESCHLOSSENE ISTANBUL-STRASSE FÜR DEN VERKEHR

Nach tagelangen Warnungen in Bursa ist der erwartete Regen eingetroffen. Fahrer, die sich auf die Landung vorbereiteten, bildeten lange Schlangen auf der Zubringerstraße Dürdane in Richtung Gemlik auf der Autobahn Bursa-Istanbul. Insbesondere die Rampe, an der Lastwagen und große Fahrzeuge kämpfen, wurde auf der Karte rot gestrichen.

ERSTER SCHNEE DES JAHRES IN ÇANKIRI

Nachdem die Temperatur in der zentralen Provinz Çankırı gesunken war, begannen nachts die ersten Schneefälle des Jahres zu fallen.

Nach den Wetterwarnungen zeigte der erwartete Schneefall in Çankırı seine Wirkung im Provinzzentrum und in den Bezirken von Çankırı. Der herabfallende Graupel verlor nach einer Weile seine Wirkung. Wir sahen, dass die Bäume in den oberen Teilen von Çankırı mit Schnee bedeckt waren.

KASTAMONU WIRD WEISS

Schneefall war in Kastamonu wirksam. Der Schneefall, der in den oberen Lagen am Abend einsetzte, wirkte sich nachts auch in der Innenstadt aus. Bilder von Schnee und Postkarten tauchten auf und hüllten die Innenstadt von Kastamonu in Weiß. Die historischen Stätten und schneebedeckten Gebäude von Kastamonu boten eine weitere Freude.

SİVAS, DER EINE WEISSE BRAUT TRÄGT

Der erwartete Schneefall in Sivas begann am Abend zu wirken. Der flauschige Schnee hielt über Nacht an. Als die vier Ecken der Stadt weiß bedeckt waren, wachten die Menschen von Sivas zu einem weißen Tag auf. Auf dem historischen Stadtplatz entstanden Postkartenmotive. Teams der Gemeinde Sivas haben mit der Schneeräumung begonnen. Das Salzen erfolgte durch Schneeräumung von Bürgersteigen und Straßen. Die Bürger zeigten sich mit dem Schneefall zufrieden.

AĞRI STURZ MIT SEINER WEISSEN DECKE

In Ağrı, einer der Provinzen mit der härtesten Wintersaison, wurde die Stadt weiß, nachdem der Schneefall, der jedes Jahr im November begann, im Januar eintraf. Flüsse, Bäume und viele Teile der Stadt wurden von dem seit einiger Zeit zeitweise wirksamen Schneefall eingeschneit. An Stellen, wo die Schneehöhe einen Meter erreichte, entstanden Postkartenbilder.

10 HAKKARI SIEDLUNG FÜR DEN TRANSPORT GESCHLOSSEN

Dutzende von Dörfern und Weilern in Hakkari, die wegen starker Schneefälle geschlossen waren, wurden nach der Tag- und Nachtarbeit der speziellen Schneeteams der Provinzverwaltung wieder für den Verkehr geöffnet. Die Arbeiten zur Öffnung von 10 gesperrten Siedlungsstraßen gehen ununterbrochen weiter. Beamte der Sonderverwaltung der Provinz berichteten, dass im Bezirk Şemdinli 10 Siedlungsstraßen, darunter 2 Dörfer und 8 Weiler, gesperrt sind.

DER ERSTE VORTEIL DES JAHRES VON YOZGAT

Der Regen, der über Nacht im Bezirk Sorgun von Yozgat eingesetzt hatte, wich später in der Nacht Schneefall. Aufgrund des Schneefalls waren die Dächer und Fahrzeuge der Stadt mit Schnee bedeckt und der Verkehr wurde aufgrund des nachts einsetzenden Schneefalls verlangsamt. Aufgrund des Schneefalls waren die Dächer und Fahrzeuge der Stadt mit Schnee bedeckt. Die Autofahrer wurden vom Schneefall überrascht. Einige Fahrer kämpften auf den Straßen. Während die Kinder, die am glücklichsten über den Schneefall waren, den Schnee beim Schneeballspielen in den Parks genossen, vergaßen sie nicht, einen Schneemann zu bauen.

DER ERSTE SCHNEE HAT IN DUZCE BEGONNEN

Der lang ersehnte Schnee hat endlich in Düzce eingesetzt. Der am frühen Morgen einsetzende Schneefall war auf der Basis nicht wirksam, sondern hüllte Bäume und Fahrzeuge in Weiß. Der lang erwartete Schneefall im Land begann sich zu zeigen. Der Schneefall im Februar, am Ende der Wintersaison, hat uns gefreut. In Düzce setzte am Morgen im Stadtzentrum leichter Schneefall ein. Der unwirksame Schneefall auf der Basis setzte sich auf Bäumen und auf geparkten Fahrzeugen fort. Er war in den höheren Divisionen erfolgreich.

Es wird mit anhaltendem Schneefall gerechnet.

STARKER SCHNEE WEITERT SEINEN EINFLUSS IN AHLAT

Der Schneefall, der den Stadtteil Ahlat von Bitlis seit drei Tagen heimsucht, beeinträchtigt das Leben.

Während in der Nachbarschaft im Abstand von 3 Tagen Schneefall herrscht, reinigen die städtischen Teams weiterhin die Straßen und Straßen des Zentrums. In der Mitte des Basars sehen wir, während Händler den angesammelten Schnee vor dem Arbeitsplatz räumen, dass einige Fahrzeuge unter dem Schnee begraben sind.

Händler Koray Akkaya sagte, sie seien an einem angenehmen Tag mit Schneefall aufgewacht und hätten gesagt: „Es regnet seit 3 ​​Tagen ununterbrochen. Wir standen morgens auf und putzten die Fassade unserer Arbeitsplätze und unserer Fahrzeuge. Gott sei Dank hat es geschneit.“ viel für 3 Tage. Tatsächlich haben wir darauf gewartet, dass es schneit, es kam spät, aber es war schön „, sagte er. Vom Zentrum für Analyse und Hypothese der Meteorologie wurde berichtet, dass Schneefall in Kraft sein wird Pausen bis Ende der Woche.

208 NACHBARSCHAFTSSTRASSE GEÖFFNET IN KAYSERİ, GESCHLOSSEN WEGEN STARKEM SCHNEE

Die Beschneiungsgruppen der Abteilung für wissenschaftliche Angelegenheiten der Metropolgemeinde und der Abteilung für ländliche Dienste leisten an 7 Punkten, darunter im Zentrum und in 16 Bezirken, aufopferungsvolle Arbeit. Schneebesatzungsgruppen des Department of Rural Services hingegen reagieren sofort auf Schneefall, der an 7 Punkten auf Nachbarschaftsstraßen in 16 Bezirken wirksam ist, verglichen mit dem anfänglichen Betrieb von 24 Stunden.

ERWARTETE SCHNEEFÄLLE AUF HOHEN ABSCHNITTE VON IZMIT

Vor 6 Tagen hatte es in Kartepe, einem der Wintertouristenziele von Kocaeli, geschneit. Nach Kartepe, wo die Schneehöhe bei 26 Zentimetern gemessen wurde, war der Schneefall auch in den oberen Teilen von Izmit wirksam. Der Schneefall, der in der Nacht einsetzte, färbte die oberen Teile fast weiß. Vor allem im Bezirk Akpınar erreichte die Schneehöhe stellenweise 10 Zentimeter. Während sich nach Schneefall Postkartenbilder bilden; Auch Bäume, Wohndächer und Fahrzeugdächer bekamen ein weißes Image.

SCHNEE, DER AUF HÖHEREN ABSCHNITTE VON SAKARYA WIRKSAM IST, HAT AUCH IM ZENTRALEN HENDEK-DISTRIKT BEGONNEN

Die landesweit erwarteten Schneefälle zeigten Ende Januar in vielen Städten ihre Wirkung. Nach den meteorologischen Warnungen hat in den letzten Tagen in den oberen Teilen von Sakarya Schneefall eingesetzt. Die Regenfälle, die in den oberen Abschnitten begannen, hüllten auch das Zentrum des Bezirks Hendek in Weiß. Der Schneefall setzt sich im Zentrum des Bezirks fort, wo die Lufttemperatur mit 1 Grad gemessen wird. Baht Köseoğlu, der sagte, der Schneefall sei spät gekommen, sagte: „Der Schneefall kam dieses Jahr im Vergleich zu den saisonalen Normen etwas spät. Gott sei Dank haben wir den Schneefall im Februar gesehen“, sagte Adem Demir, Bezirksleiter des Bezirks Büyükdere, Bezirk Hendek, „Es fing stark an zu regnen. Der Schneefall war für alle Bäume, Früchte und Gemüse einheitlich. Denn wenn das Wetter ein bisschen so gewesen wäre und es nicht geschneit hätte, hätten die Früchte geblüht“.

SCHNEE IN MALAZGIRT

Der Schneefall, der letzte Nacht seine Wirkung im Distrikt Malazgirt zeigte, hüllte den Distrikt in Weiß. Mit dem lang ersehnten Schneefall, während die Fahrer auf Transportschwierigkeiten stießen, begannen die Teams der Gemeinde Malazgirt mit umfangreichen Arbeiten gegen die Gefahr von Sperrungen und Eis auf den Straßen.

SCHNEE VERURSACHT UNFÄLLE IN ZONGULDAK

In Zonguldak waren Regen im Stadtzentrum und Schneefall in hohen Teilen der Straßen von Istanbul und Ankara wirksam. Auf der Straße Zonguldak-Istanbul verletzte neben Schneefall Nebel von Ort zu Ort die Autofahrer. Fahrer ohne Winterreifen legen Ketten auf die Reifen ihres Fahrzeugs, wenn sie Schwierigkeiten haben, sich vorwärts zu bewegen. Auf schneebedeckten Straßen ist es zu Unfällen gekommen, als Fahrzeuge auf den Mittelstreifen aufprallten und von der Straße abkamen. Fahrzeuge wurden beschädigt. Während die Gruppen Schneeräum- und Streuarbeiten durchführten, unterstützten sie auch die Fahrer auf der Straße.

SCHNEE IN DUZCE

Viele Stellen sind durch den starken Schneefall in Düzce weiß geworden. Auf der Straße D-655 haben Gruppen mit der Schneeräumung und Salzstreuarbeiten begonnen.

Der Schnee, der am Morgen über der Stadt begann, fiel zeitweise. Bei starkem Regen wurden viele Orte in kurzer Zeit weiß. Schneefall war auch auf der Straße D-655, die Düzce und Zonguldak verbindet, wirksam. Mit Schneeräum- und Streuarbeiten versuchten Straßenwärter, die Straße für den Verkehr freizuhalten. Einige Fahrer parkten ihre Fahrzeuge am Straßenrand und machten Fotos im Schnee, während andere den Schnee beim Schneeballspielen genossen.

SCHNEEFÄLLE IN ERCİŞ, HANDEL MIT HALAY

Der Schneefall ist seit den Abendstunden des Samstags in den Bezirken Van und Erciş wirksam. Der Schneefall, der nach der langen Dürre einsetzte und die Nachbarschaft in Weiß hüllte, hat sowohl Ladenbesitzer als auch Bauern unter der Dürre leiden lassen. Sami Demir (64), der seit fast 40 Jahren Autoteile im Industriegebiet verkauft, und ein Freund der Band, zeigten ihre Freude, indem sie Schlagzeug und Horn spielten und Halay tanzten.

Demir sagte, sie wollten auf die Dürre aufmerksam machen und sagte: „Aufgrund der Dürre wurde das Wasser des Van-Sees zurückgezogen. Der Schneefall, auf den wir mit Neugier und Aufregung gewartet haben, ist endlich da. Wir feierten den Schneefall mit Trommeln, um mit unseren Freunden, die in der Branche arbeiten, auf das zurückweichende Wasser des Sees aufmerksam zu machen. Dürre bedroht nicht nur Menschenleben, sondern auch Meeresbewohner. Wir haben eine solche Veranstaltung mit unseren Freunden organisiert, die in der Branche arbeiten, um das Bewusstsein zu schärfen“, sagte er.

82 DORFSTRASSE NACH BITLIS, SCHNEEGESCHLOSSEN

In Bitlis überstieg die Schneehöhe nach 5 Regentagen in der Mitte 60 Zentimeter; 82 Dorfstraßen wurden für den Verkehr gesperrt. Ümit Kurtkan, Direktor der Abteilung für Straßen- und Transportdienste der Sonderverwaltung der Provinz, sagte, die Gruppen arbeiteten ununterbrochen daran, die gesperrten Straßen zu öffnen, und sagte: „Wir setzen unsere Arbeit mit 60 Baumaschinen und 80 Mitarbeitern fort. an unseren 10 verschiedenen Baustellen. um die gesperrten Straßen des Dorfes Bitlis zu öffnen. Je nach Situation wird der Transport so schnell wie möglich geöffnet. Wir möchten, dass unsere Bürger in dieser Angelegenheit geduldig sind“, sagte er.

Mit dem Schneefall arbeitet die Gemeinde Bitlis auch an den Straßen im Bezirk. Mit 55 Baumaschinen und 80 Arbeitern versuchen die Gruppen, ihre Straßen offen zu halten. Meteorologen sagten, dass Schneefall die ganze Woche über in regelmäßigen Abständen auftreten wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More