Jugend- und Sportminister Mehmet Muharrem Kasapoğlu: Sie sagten, das geht nicht, Gott sei Dank ist uns das gelungen

0 115

Das Ümraniye Birol Hayal-Schwimmbad, dessen Produktion vom Ministerium für Jugend und Sport im Jahr 2021 begann, wurde mit einer Zeremonie eingeweiht. Der Minister für Jugend und Sport Mehmet Muharrem Kasapoğlu, der Leiter der Gemeinde Ümraniye İsmet Yıldırım, der Leiter der Gemeinde Çekmeköy Ahmet Poyraz, nationale Athleten, Veteranen und viele Bürger nahmen an der Eröffnung teil. Die Eröffnungszeremonie, die mit dem Auftritt von Mehters Stab begann, wurde mit Reden vom Rednerpult fortgesetzt. Bei der Eröffnung sagte Jugend- und Sportminister Mehmet Muharrem Kasapoğlu: „Wir arbeiten seit 20 Jahren ohne Zögern, ohne Unterbrechung und ohne Zögern an diesem Stadion.“

„Einige Leute sagten, du schaffst das nicht, Gott sei Dank haben wir es geschafft“

Minister für Jugend und Sport Mehmet Muharrem Kasapoğlu sagte: „Istanbul, die angenehmste Stadt der Welt, wird in jedem Zentimeter dieser Siebengipfelstadt gelobt, mit unseren Taten, wie in jedem Zentimeter unseres Landes, haben wir ein Siegel und Schweiß unter der Führung unseres Präsidenten. An diesem Punkt haben wir 20 Jahre lang ohne Zögern, ohne Unterbrechung und ohne Zögern gearbeitet und weitergemacht. Einige sagten, du schaffst das nicht, Gott sei Dank haben wir es geschafft. Sie haben versucht, den Weg zu blockieren, der Nation zu dienen, und wir sind bis heute gekommen, indem wir gegen diese Mentalitäten gekämpft haben. Wir, mit Ihnen, wie wir immer sagen, hören nicht auf, wir sagen, machen Sie weiter“.

„Die Türkei hat eine starke Sportinfrastruktur“

Minister Kasapoğlu sagte: „Diese Nation ist sehr vertraut mit dem Geruch von Müll, explodierenden Deponien, nicht fließenden Gewässern und schlechten Straßen. Seitdem versteht er Service, Arbeit und Produktion sehr gut. In einem 20-jährigen Prozess sind wir unter der Führung unseres Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan zu einem der führenden Länder der Welt geworden, vom Verkehr bis zur Gesundheit, von der Gesundheit bis zur Bildung, von der Bildung bis zur Infrastruktur, Kultur, Kunst und Landwirtschaft . Wie immer versucht jemand, diese Investitionen andersherum zu interpretieren und sie mit Wahrnehmungen in die andere Richtung zu ziehen. Unsere nationalen Investitionen haben unsere nationalen Werke, Flughäfen, Brücken und Tunnel zerstört. Jetzt kümmern sie sich um unsere unbemannten Luftfahrzeuge. Dabei haben wir wie in anderen Regionen auch wieder jeden Quadratzentimeter des Landes mit Sportstätten ausgestattet. Wenn es um Dörfer geht, hat die Türkei eine starke Sportinfrastruktur“, sagte er.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More