Der schwarze Mord konnte 44 Jahre lang nicht aufgeklärt werden

0 95

Die Gedenkfeier für Abdi İpekçi, der vor seinem Wohnsitz in Şişli Nişantaşı ermordet wurde, findet um 11:00 Uhr an seinem Grab auf dem Zincirlikuyu-Friedhof statt.

Viele unbeantwortete Fragen

Neben der Familie İpekçi werden Mitarbeiter, Kollegen und journalistische Freunde von Milliyet an der Gedenkfeier teilnehmen. Viele Punkte des Mordes an Abdi İpekçi liegen auch nach 44 Jahren noch im Dunkeln. Viele Fragen zu den Kontakten des Mörders, seiner Flucht aus dem Gefängnis und den Hintermännern des Mordes sind noch immer unbeantwortet.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More