Bei Sivasspor haben die Vorbereitungen für das Spiel gegen Besiktas begonnen

0 114

Sivasspor, der gestern in der Liga auswärts gegen Alanyaspor antrat und den Gegner mit 3:0 besiegte, begann mit der Vorbereitung auf das Spiel gegen Beşiktaş, ohne den Mittelfeldspieler aufzugeben. Das Training, das in den Räumlichkeiten des Vereins stattfand, dauerte 1h30. Das Training, das mit Aufwärmübungen begann, wurde mit Pass- und Schussübungen fortgesetzt. Yiğidolar spielte im letzten Spiel ein Double-Goal-Spiel in der Halbzeit.

Athleten, die 90 Minuten gegen Alanyaspor gespielt haben, haben einige Renovierungsarbeiten durchgeführt.

Murat Paluli und Clinton N’jie, die Verletzungen haben, begannen mit Einzelstudien unter der Leitung des Physiotherapeuten Fatih Aydın. Mit dem morgigen Training setzen die Rot-Weißen ihre Vorbereitung fort.

Sivasspor und Beşiktaş treffen am Samstag um 16:00 Uhr im Sivas 4 Eylül Stadion aufeinander.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More