Leiche eines 7-jährigen Mädchens in Holzkohle gefunden

0 97

Der Vorfall ereignete sich in einer Kohlemine in der 1306th Street in Beşevler Mahallesi. Ärzte- und Polizeiteams wurden zum Tatort entsandt, nachdem die Leiche der 7-jährigen AA in der Kohlenmine ihrer Tante gefunden worden war. Bei der Kontrolle der Gruppen wurde festgestellt, dass das Mädchen gestorben war.

Als Tatortteams den Kohlebehälter untersuchten, hielt eine Frau, die an der Sicherheitsschleuse auftauchte, das Foto in ihrer Hand hoch und sagte: „Ist das nicht das Kind? Lassen Sie mich einmal sehen, was passiert. Um Gottes willen, lassen Sie mich Sie einmal sehen Lass mich sehen, bevor du es nimmst. Lass mich es einmal küssen. Ein Leben, das ich vermissen werde. Bitte lass mich diese lila Hände einmal küssen. Bitte, ich gehe mit einem Krankenwagen“, sagte sie und vergoss Tränen.

VATER IN HAFT

Ihr Vater Ö.FA, der im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen als Tatverdächtiger gesucht wurde, wurde in einem Bus, der den Busbahnhof verließ, festgenommen und in Gewahrsam genommen. Die Leiche des kleinen Mädchens wurde zur Autopsie in die Leichenhalle des Batman Training and Research Hospital gebracht. Die Polizeiverfahren der O.FA gehen weiter.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More