Betrunken vor Liebe, Çağla! Der Fluchtplan scheiterte

0 83

Çağla Şıkel wurde letzte Woche von einem Ort in Etiler aus mit den Linsen erwischt. Das berühmte Model, das durchaus sympathisch wirkt, wurde nach dem Argument gefragt, dass sie ein schlechtes Verhältnis zu ihrer Ex-Frau und dem Vater ihrer Kinder, Emre Altuğ, habe, weil ihr Name immer wieder in Romantik-Gerüchten auftauchte.

„WIR STIMMEN EMRE RICHTIG ZU“

Şikel, die mit ihrer Schönheit und Form den Jahren getrotzt hat, sagte: „Wir haben keine Last mit Emre, wir verstehen uns sehr gut. Sag ‚Mashallah‘. In meinem Leben ist alles in Ordnung.“

„WARUM MUSS ICH SAGEN ‚ICH BIN ZUSAMMEN‘?“

Schließlich fragte Çağla Şıkel, die in den Musiker Edis Görgülü (32) verliebt gewesen sein soll: „Wann sehen wir jemanden mit dir?“ Die Frage wurde auch gestellt.

Der sympathische Aufgenommene, der sagt: „Man sieht, wenn man es sieht“, sagt: „Ich verstecke es nicht, wenn ich zusammen lebe. Warum sollte ich nicht sagen „Ich bin bei dir“? Ich treffe Leute, aber im Moment gibt es keine solche Person.“

„Ich verstecke mich nie“

Şikel, der daran erinnert wurde, dass sein Name jahrelang immer mit jemandem geschrieben wurde, sagte: „Wir können niemanden mit dir sehen?“ Auf ihren Kommentar antwortete er: „Ja, das bedeutet, dass es nicht passiert.“ Mitglieder der Presse „Können wir Sie nicht sehen?“ Er beantwortete die Frage „Es existiert nicht. Ich verstecke mich nie“.

SIE HABEN SPASS IN KURUÇEŞME

Nach all dem wurde Çağla Şıkel, 44, in der Nacht zuvor in Kuruçeşme gedreht. Şikel, der schon lange in Liebesgerüchte verwickelt war, diese aber dementierte, bestritt dieses Mal nicht und vergnügte sich an berühmter Stelle mit Anwalt Nail Gönenli.

Neben dem Duo, das um Mitternacht die Szene verließ, war auch Modedesigner Hakan Akkaya dabei. Als sie die Reporter am Ausgang bemerkten, kehrten Şıkel und Gönenli auf den Boden zurück, als sie das Tor verließen.

SIE KOMMEN AUS UNWISSENHEIT

Die frisch Verliebten, die versuchten herauszufinden, ob es einen anderen Weg nach draußen gab, mussten zur Haustür hinausgehen, als sie herausfanden, dass es keinen gab. Das Paar, das am Ausgang nicht auf Liebesfragen antwortete, ignorierte die „Viel Glück“-Sätze von Reportern. Dann stiegen sie in Nail Gönenlis Auto und fuhren davon.

Dann gingen sie zu einem anderen Ort in Etiler und setzten die Party fort. Çağla Şıkels Zufriedenheit war in ihren Augen fast sichtbar.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More