Galatasarays Auswärtsergebnis fiel ins Auge! Das Erfolgsgeheimnis gelüftet

0 135

Die Auswärtstabelle lässt Galatasaray vor dem Spiel gegen Giresunspor hoffen. Die Spielstruktur der Gelb-Roten, die in diesem Zeitraum in 10 Auswärtsspielen 23 Punkte erzielten und mit einem Schnitt von 2,3 Punkten Spitzenreiter waren, sei sehr geeignet für das Außenfeld, hieß es. Es wurde darauf hingewiesen, dass der Gegner gegen Cim-Bom, der sich im Nef-Stadion zeitweise abmühte und nur einen Sieg errang, kontrollierter spielte und die Defensive priorisierte. Diese Situation soll im Innenbereich zu Problemen geführt haben.

Trotzdem wurde berichtet, dass der Grund für das komfortablere Ergebnis von Galatasaray in Auswärtsspielen darin bestand, dass der Gegner versuchte, mutiger zu spielen. Es wurde berichtet, dass der Versuch, aufgrund des Heimspiels nach Galatasaray zu kommen, ein großer Vorteil für die Gelb-Roten ist. Es wurde darauf hingewiesen, dass die sehr schnelle Bewegungsfähigkeit der Gelb-Roten dieses Ergebnis brachte.

Aslan setzt vor dem Spiel von Giresunspor erneut auf seine Funktion.

Prämien gezahlt

Das Wort für das Spiel von Fenerbahçe in Galatasaray wurde gehalten. Insgesamt 10 Millionen Lire an Sonderprämien wurden gestern auf das Spielerkonto eingezahlt. Diese Geste vor dem Spiel von Giresunspor freute die Fußballer.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More