Er verteidigte den Wechsel von Weghorst zu Manchester United mit unverschämten Konditionen!

0 94

Wout Weghorst, der zu Beginn der Saison an Beşiktaş ausgeliehen war, wurde Mitte der Halbzeit von Manchester United überrascht.

Der niederländische Star, der nach seinem Wechsel zum englischen Team Aussagen über die Türkei machte, benutzte auch einige durchschlagende Worte.

„ICH WAR NICHT ZUFRIEDEN“

Im Gespräch mit Sky Sports in England sagte der 30-Jährige über seine Zeit bei Beşiktaş: „Ich habe meinem Manager eine Nachricht geschickt, weil ich mit dem Training bei Beşiktaş nicht zufrieden war. Um ehrlich zu sein, ich habe mich darüber beschwert. . Als ich mit dem Baby auf meinem Schoß in meinem Bett lag, bekam ich eine Benachrichtigung.“

ANTWORT VON SENOL GÜNEŞ

Nach dem Spiel, in dem Beşiktaş Alanyaspor mit 3:0 besiegte, fragten Pressevertreter Şenol Güneş nach Weghorsts Worten.

Der erfahrene Trainer antwortete; „Er hat mir gesagt, dass er mich auf dem Weg zur Weltmeisterschaft braucht. Er wurde im letzten Moment in den Kader berufen. Er hat hier mit Herz gespielt, aber er ist gegangen, hat dort gespielt. Er kam von Burnley nach Beşiktaş, ging zu Manchester United mit dem Spiel, das er mit uns gespielt hat. Die Antwort auf die Frage ist eigentlich verborgen. Wenn Sie hoch vom Boden gehen, müssen Sie eine angemessene Antwort bekommen. Der Spieler ist mein Spieler, Gott segne Sie. Wenn wir diskutieren gehen Mein Coaching mit der Aussprache eines Spielers, der Spieler fliegt mit meinen Worten. Kim Min Jae kam zu Fenerbahçe, ging von dort nach Napoli. Wir sind immer pessimistisch, unser Trainer: „Er kann das nicht, zu welchem ​​​​Training bist du gekommen, warum ist unsere Körperkraft gestiegen. Die Prahlerei geht sofort weg, wenn du die Wahrheit sagst, werden sie nicht in der Mitte sein. Wenn solche Aussprachen auf dem Markt eine Prämie erzielen, machen Sie etwas falsch. Wir betrachten Menschen als Menschen, wir diskriminieren nicht. Wir haben ein Verständnis für die Zerstörung unseres eigenen Volkes“, sagte er. .

SKANDAL-WORTE

Einer der unvergesslichen Spieler von Manchester United, Paul Parker, hat auf die Kritik an Wout Weghorsts Wechsel zu den Roten Teufeln reagiert und Worte verwendet, die Reaktionen auf die Türkische Grand League auslösten.

„DAS IST MANCHESTER UNITED“

„Ich denke, die Leute machen sehr harte Kommentare gegen Weghorst. Er hat bisher drei Spiele bestritten und es ist zu früh, um ihn zu beurteilen. Es ist Manchester United, ja, die Leute können Sie beurteilen. Jeder, der hier gespielt hat, stand unter Druck und musste damit umgehen 24 Stunden pro Tag.“

‚DAS IST EIN HAFTUNGSAUSSCHLUSS‘

„Weghorst ist nicht Cristiano Ronaldo, Ronaldo war der beste Spieler im Fußball, aber dieser Mann hat etwas anderes zu bieten. Er arbeitet hart und versucht, seinen Beitrag zum Verein zu leisten. Ronaldo-Fans versuchen, ihn zu verleumden. Das ist eine Schande.“

„Wenn sie sich auf die Leistung der Gruppe konzentrieren, anstatt Weghorsts Transfer zu kritisieren, hätte es keinen Sinn, darüber zu reden. Dazu kommt, dass Weghorst versucht, das Spiel in der Premier League wieder zu harmonisieren. Er kam aus der Türkei, ist wie ein Friedhof.“ wo Spieler Urlaub machen oder Geld verdienen.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More