Das freiwillige Theater betrat die Bühne für Göktuğ von SMA

0 908

Derya und Eray Aykan (28), die im Distrikt Karacabey leben, brachten vor 21 Monaten ihr erstes Kind namens Göktuğ zur Welt. Göktuğ, dessen Familie ihn wegen Bewegungsunfähigkeit in Händen und Füßen zum Arzt brachte, wurde im Alter von 13 Monaten mit spinaler Muskelatrophie (SMA) Typ 2 diagnostiziert. Das Ehepaar Aykan wandte sich an das Büro des Gouverneurs für Gentherapie und startete eine Wohltätigkeitskampagne. Mutter Derya Aykan, die sagte, dass sie noch 3 Monate für die Behandlung ihres Sohnes habe und die Kampagne nur sehr langsam vorankomme, erklärte ihre Erfahrungen mit den folgenden Worten:

„Göktuğ ist mein erstes Kind. Als Göktuğ 10 Monate alt war, waren wir wegen Immobilität in Händen und Füßen beim Arzt. Als Ergebnis der Tests wurde bei ihm im Alter von 13 Monaten SMA Typ 2 diagnostiziert. Als Ergebnis der von uns durchgeführten Recherchen haben wir erfahren, dass es in der Türkei leider keine Behandlung für SMA gibt und die Gentherapie im Ausland nicht von SSI abgedeckt wird. Dafür haben wir eine Aktion organisiert und die Medizin von Göktuğ recherchiert. Seit dem 3. Oktober geht unsere Kampagne mit der Genehmigung des Gouverneurs weiter. Da der Ort, an dem wir leben, sehr klein ist, kommt die Göktuğ-Kampagne leider nur sehr langsam voran. Um unserer Stimme Gehör zu verschaffen, um Göktuğs Stimme Gehör zu verschaffen, bitten wir daher leider alle freundlichen Menschen, Göktuğ zu unterstützen.

„Wir haben noch 3 Monate“

Derya Aykan sagte, dass sie auf Unterstützung von Philanthropen warten und sagte: „Wir wollen Göktuğ nicht wegen des Geldes verlieren. Unser Göktuğ hat sehr wenig Zeit. Wir haben noch 3 Monate. Wenn er dieses Arzneimittel vor Vollendung des 2. Lebensjahres einnimmt, wird er sein Leben als normales Kind mit einer Wirkung von 98 % fortsetzen. Unser einziges Heilmittel besteht darin, unserer Stimme Gehör zu verschaffen. Mit der Unterstützung von Philanthropen wollen wir unser Kind zur Medizin bringen. Dafür möchten wir, dass jeder Göktuğ unterstützt, ohne mehr oder weniger zu sagen, und dass Göktuğ wie seine Kollegen frei atmen und sich frei bewegen kann. „Unsere Kampagne liegt derzeit bei etwa 11 % und schreitet sehr langsam voran“, sagte er.

Derya Aykan, die sagte, das 1 Other Theatre-Team, das sie durch einen Bekannten kennengelernt habe, habe ein Theaterstück aufgeführt, um Göktuğs Hilfskampagne zu unterstützen, sagte: „Möge Allah mit ihm zufrieden sein, sie haben ein Theater organisiert und alle Einnahmen an Göktuğ gespendet. Dabei haben wir uns an vielen Orten Gehör verschafft. Je mehr wir Göktuğs Stimme erheben, desto eher bekommt er seine Medizin. Da unsere Zeit auch sehr knapp ist, wollen wir unser Kind zu seiner Medizin bringen, wenn alle unsere Stimme hören und uns mehr oder weniger unterstützen können, ohne etwas zu sagen“, sagte er.

„SÄMTLICHE EINNAHMEN IM SPIEL SIND DER GÖKTUĞ-KAMPAGNE ZU verdanken“

Um der Stimme von Göktuğ Gehör zu verschaffen, hat sich vor 7 Jahren das Team „1 Other Theatre“, das vor 7 Jahren von 22 Personen aus verschiedenen Berufen gegründet wurde, um Projekte der sozialen Verantwortung zu unterstützen, auferlegt. Özgür İde Acarbabacan erklärte, dass sie das Stück „Lemuria“ im Şükran Yemişçioğlu Kulturzentrum in Karacabey, wo Göktuğ geboren wurde und lebte, inszenierten:

„In unserem 7. Jahr haben wir für viele Vereine und Stiftungen unsere Spiele gespielt. Einer davon war für unser Baby Göktuğ, ein Baby mit SMA aus Bursa. Alle Einnahmen aus dem Spiel, das wir an diesem Abend für Baby Göktuğ spielten, flossen in die Kampagne. Wir haben es gerne mit all meinen Freunden gemacht. Wir möchten, dass Ihre Stimme gehört wird. Denn sein Wahlkampf liegt bei 11 % und Göktuğ ist 21 Monate alt. Er hat daher eine Nachfrist von 3 Monaten. Dabei wollen wir die Kampagne abschließen. Wir unterstützen ihn als Team. Jeder kann der Instagram-Adresse „Göktuğ’a Umut Ol 16“ folgen und helfen.

„WEM WIR HELFEN, SIND WIR“

Der Autor des Stücks, Elif Epiri, sagte: „1 Other Theatre ist die Kombination der Stücke, die wir mit 22 freiwilligen Freunden erstellt haben, und wir spielen für Menschen, die Hilfe brauchen, und wir müssen ihre Hand für das Alter von 7 Jahren halten. Dieses Jahr spielten wir 27 Spiele in unserem 7. Jahr Wir haben uns an diesem Abend bei jedem unserer 27 Theaterstücke zusammengetan, für alles, was der Verein brauchte, Babynahrung, Medizin für Straßentiere usw. Wir haben es immer geliebt, zusammen zu sein.Wir tun dies unter dem Namen eines Projekts für soziale Verantwortung. Wir sind alle Freiwillige. Wir alle sollen derjenige sein, dem wir an diesem Abend helfen. Wir gehen als er durch. Wir gehen Hand in Hand auf die Bühne und genießen es, zusammen zu sein. 1 Anderes Theater besteht aus bekannten Geschäftsleuten aus Bursa. Wir haben Apotheker , Piloten, Ingenieure, Lehrer, es gibt große Herzen, die das wann merken Wenn sie die Wunde ihres Vielfraßes berühren, sind sie Balsam für ihre eigenen Wunden. Es gibt Menschen jeden Alters. Unsere Kinder haben dieses Jahr mit uns gespielt. Wir hatten eine Szene mit Tante Adile. Tante Adile kommt zurück auf die Welt und wird eins mit den Kindern. „Was tun wir, um diese Welt zu einem besseren Ort zu machen?“ Sie sprechen.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More