Zwei Tische sind verschwunden

0 86

Das Museum stellt fest, dass zwei Gemälde aus dem 17. Jahrhundert „Soldaten im Lager“ von Robert van den Hoecke und „Narzissen und andere Blumen in einer Glasvase auf einer Marmorplatte“ von Dirck de Bray sind. Die örtliche Polizei hat eine Untersuchung des Falls eingeleitet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More