Operation gegen die private öffentliche Struktur von FETO! 12 Haftbefehle

0 114

Im Rahmen der von der Generalstaatsanwaltschaft Ankara durchgeführten Ermittlungen des Büros zur Untersuchung terroristischer Fehler zur öffentlich-privaten Strukturierung der bewaffneten Terrororganisation FETÖ/PDY; Insgesamt 12 Verdächtige, von denen 4 in der Mission waren, 6 entlassen wurden, 2 zurückgetreten sind, in Ankara stationiert waren, operative Kontakte zu den privaten Mitgliedern der Organisation hatten und für die verschiedene Beweise wie Zeugenaussagen, Aussagen erlangt wurden , Gehaltsabrechnung/sequenzielle/regelmäßige Durchsuchungen Es wurde beschlossen, in 5 Provinzen simultan und inhaftiert zu werden.

Es wurde berichtet, dass die Verfahren zur Festnahme der Verdächtigen und ihre Überstellung an die Generalstaatsanwaltschaft von den Gruppen der Polizeibehörde der Provinz Ankara, die sich mit Schmuggelverbrechen befassen, fortgesetzt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More