Er wurde in Russland schwer verletzt! Türkischer Student zur Behandlung in die Türkei gebracht

0 95

Yusuf Altunışık, ein in Russland studierender Medizinstudent, wurde schwer verletzt, als er am 21. Dezember 2022 in Moskau aus dem 13. Stock des Gebäudes stürzte, in dem er sich aufhielt. Der verletzte Altunışık wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus in Moskau gebracht. Yusuf Altunışık wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er behandelt wurde. Daraufhin reisten sein Vater Salih und seine Mutter Sedef Altunışık nach Russland, um sich über die Situation ihrer Kinder zu informieren. Die Familie, die seit mehr als einem Monat im Moskauer Krankenhaus auf ihre Kinder wartet, bat die Behörden um die Hilfe türkischer Ärzte, um ihre Kinder zu behandeln und sie in die Türkei zu bringen, da der Prozess der Behandlung ihrer Kinder nicht erfolgt ist durchgeführt. gut. Dieser Einsatz der Familie wurde belohnt und Yusuf Altunışık wurde am Abend mit einem Linienflugzeug aus Moskau zur Behandlung in die Türkei gebracht. Es wurde bekannt, dass die Behandlung von Altunışık im Legal Sultan Süleyman Training and Research Hospital in Küçükçekmece fortgesetzt wird.

„Er verlor das Gleichgewicht und stürzte“

Während er Informationen über den Gesundheitszustand von Yusufs Vater Salih Altınışık gab, erklärte er seine Erfahrungen in diesem Prozess wie folgt:

Mein Sohn studierte am 21. Dezember Medizin an der RUDN-Universität in Moskau. Er wohnte im 11. Stock seines Wohnheims. Er ging zu seinem Freund in den 13. Stock. Da im Wohnheim nicht geraucht werden darf, wollte er aus dem Fenster trinken und verlor dabei seine Stabilität und stürzte. Dann wurde er ins Krankenhaus gebracht. Vom 21. Dezember bis heute lag er dort auf der Intensivstation. Wir haben die notwendigen Versuche unternommen, damit es von der staatlichen Stelle gebracht werden konnte, leider ist dies nicht geschehen. Wir haben es selbst mitgebracht. Das spezielle Gesundheitsteam kam und wir brachten unser Kind so viel. Glücklicherweise ist sein Zustand in Ordnung, er ist bei Bewusstsein und kann sprechen. Der schwere Wartungsprozess wird fortgesetzt. Wir brachten ihn zum Legal Sultan Süleyman Training and Research Hospital in Küçükçekmece. Die Dauer seiner Behandlung hier liegt in der Entscheidung dieser Ärzte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. AcceptRead More