PYD/YPG-Operation in Mersin: 2 Festnahmen

0 52

Es wurde festgestellt, dass NE und OA, von denen angenommen wird, dass sie innerhalb der PYD/YPG, dem syrischen Ableger der Terrororganisation PKK, operieren, mit den Dokumenten und Worten, die während der von der Polizei geführten Provinzoperation beschlagnahmt wurden, in die Stadt kamen. Gruppen der Generaldirektion für Terrorismusbekämpfung (TEM) des Ministeriums. Die Teams, die die Adressen der Verdächtigen ermittelten, machten sich um Mitternacht für den Einsatz bereit. NE und OA wurden im Zusammenhang mit der Operation festgenommen, die gleichzeitig mit Unterstützung der Spezialpolizei und der Drohne an Adressen im zentralen Bezirk Akdeniz durchgeführt wurde. Die beiden festgenommenen Verdächtigen wurden zur Befragung auf die Polizeiwache gebracht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More