Tevfik Göksu: Ich bin bereit, mit İmamoğlu im Fernsehen zu plaudern

0 20

Der Leiter der Gemeinde Esenler, Tevfik Göksu, war zu Gast in der Sendung „Neutrale Zone“ mit Ahmet Hakan auf CNN TÜRK. Göksu, der eine Erklärung abgab, sagte: „Imamoğlu kann in meiner Umgebung nicht sagen ‚Ich stecke fest‘. Ich bin bereit, im Fernsehen zu plaudern. Er soll den Bus nehmen, wer hält ihn auf?

Was hat der Chef der BHI gesagt? Er nannte es Hochverrat, sich Geld für Istanbul zu leihen. Er hat die Schuldengrenze von 19 Milliarden TL überschritten. Wenn er sagt, ich stecke fest, offenbart er seine Schwäche. Es ist eine Institution mit einem riesigen Budget wie Istanbul. Dieser Ausdruck wird mit einiger Vorsicht verwendet. Um Himmels willen, kannst du nicht 1000 Busse kaufen? Wenn Istanbul in diese Richtung geht, wird es in 2 Jahren keine Busse mehr in Istanbul geben. Er kaufte 30 Busse in 3,5 Jahren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More