Es zielt darauf ab, der nationalen Wirtschaft nach Fertigstellung 19,5 Millionen TL zuzuführen.

0 41

Die Generaldirektion Staatliche Wasserwerke (DSI) des Ministeriums für Land- und Forstwirtschaft arbeitet mit aller Kraft daran, die moderne Bewässerung in der Landwirtschaft auszubauen, landwirtschaftliche Flächen durch Konsolidierungsmaßnahmen optimal zu nutzen, die Hähne. , Häuser und landwirtschaftliche Flächen vor Überschwemmungen zu schützen und sich mit seinem Managementverständnis um jeden Tropfen Wasser zu kümmern.

Die Zunahme der Wasserbauten, die in Karabük und seinen Bezirken in der letzten Zeit gebaut wurden, spielt auch eine wertvolle Rolle bei der Entwicklung landwirtschaftlicher Aktivitäten in der Region.
Der Generaldirektor von DSİ, Prof. Dr. Lütfi Akca sagte, dass mit der Fertigstellung des Staudamms 14.650 Dekar Ackerland mit dem im Staudamm gespeicherten Wasser bewässert werden und das Filyos-Becken vor Überschwemmungen schützen soll.

Unter Hinweis darauf, dass der Bau des Dammüberlaufs, der 44 Meter hoch vom Fundament stromaufwärts des Damms ist, abgeschlossen ist, sagte Akca: „30.000 Quadratmeter Kratzaushub, Verankerungsproduktionen und 145.000 Flächen für die Beschichtungsproduktion am rechten Ufer sind fertiggestellt . Die Betonumhüllungsarbeiten, die Aushubarbeiten im Ventilraum und der Zuwegung zu den Firsten sowie die karosserieräumenden Aushubarbeiten werden fortgesetzt. Mit der Fertigstellung des Aldeğirmen-Staudamms, der ab dem Fundament 58 Meter hoch ist und eine Wasserspeicherkapazität von 24,20 Millionen Kubikmetern hat, sollen der Wirtschaft des Landes mit Stückpreisen von 2022 jährlich 19 Millionen 522.000 602 TL zugeführt werden. sagte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More