Danke an Diyarbakır von Hamit Altıntop

0 27

Altıntop dankte den Menschen in Diyarbakır und verwendete die folgenden Worte:

„Wir verlassen Diyarbakır, wo wir zum ersten Mal die Aufregung eines Länderspiels mit unserer A-Nationalmannschaft erleben, nicht nur mit einem Sieg, sondern auch mit unserer tiefsten Liebe und Dankbarkeit. Sorge, Liebe und Dankbarkeit gegenüber unserer Nationalgruppe, mir selbst, der schottischen Mannschaft und ihren Unterstützern.“ Ich danke allen Menschen in Diyarbakır aufrichtig für ihre Gastfreundschaft. Ich möchte noch viele weitere nationale Spiele in Diyarbakır spielen, wo wir einst standen, um der ganzen Welt wieder einmal ein Beispiel nationaler Einheit und Solidarität zu zeigen…“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More