17-jähriger Junge stirbt bei Batman-Schießerei

0 30

Der Vorfall ereignete sich am Abend im Bezirk Çarşı. Die Diskussion, die aus unbekannten Gründen mitten zwischen den beiden Gruppen, die sich auf dem Cumhuriyet-Platz trafen, ausbrach, wurde zu einer Schlägerei, bei der eine Waffe und ein Messer verwendet wurden. In den Wirren wurde BT durch Pistolenkugeln und FE durch Stichwunden verletzt. Nach Benachrichtigung wurden medizinische und Polizeiteams zum Tatort entsandt. Die Verletzten wurden in das Batman Training and Research Hospital gebracht. CT konnte trotz aller Eingriffe hier nicht gerettet werden. Die Verarbeitung von FE wird fortgesetzt. BTs lebloser Körper wurde zur Autopsie in die Leichenhalle des Krankenhauses gebracht.

Im Zusammenhang mit dem Vorfall wurde ein Verdächtiger festgenommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More