Cerebrum Tech hat ein F&E- und Innovationszentrum in Ankara eröffnet

0 90

Das türkische Technologieunternehmen der nächsten Generation, Cerebrum Tech, investiert weiterhin in Technologien, die die Zukunft prägen werden. Cerebrum Tech konzentriert sich auf KI-gesteuerte Lösungen der nächsten Generation, insbesondere Metaverse, und hat mit der Eröffnung eines eigenen Web3-, F&E- und Innovationszentrums im Bilkent Cyber ​​​​Park einen weiteren Schritt in Richtung seines Ziels unternommen, ein internationales Technologiezentrum zu werden. Die Eröffnung des Zentrums fand zeitgleich mit „Get in The Ring – GITR“, einem der weltweit renommiertesten und wertvollsten globalen Startup-Wettbewerbe, am 16. September statt.

Der Gründer von Cerebrum Tech, Dr. Fazilet Erkul, durchschnitt das Eröffnungsband mit hochkarätigen Namen, darunter der Leiter des Präsidialbüros für digitale Transformation Ali Taha Koç, der koreanische Botschafter Won Ik Lee, der General Manager des Bilkent Cyberpark Faruk İnaltekin und der Leiter des Exekutivkomitees von İtimat Nükhet Küçükel Ezberci Krankenhaus.

LÖSUNGEN, DIE ALLE LEBENSBEREICHE BETREFFEN

In seiner Rede hier sagte Erkul: „Als Cerebrum Tech glauben wir, dass Technologie, die im Mittelpunkt unseres Lebens steht, Lösungen hervorbringen sollte, die das Leben einfacher machen. Aus dieser Sicht entwickeln wir die erste heimische Metaverse-Welt, insbesondere Cereverse, die sich der Welt von der Türkei aus öffnet. Andererseits ermöglicht es die Imkereiausbildung mit virtueller Realität. Wir berühren jeden Aspekt des Lebens, indem wir Technologien bereitstellen, die Brandschutz mit Frühwarnsystemen, Senioren ein selbstbewussteres und komfortableres Leben in ihren Häusern und die Verhinderung von Wasserlecks dank künstlicher Intelligenz ermöglichen. All dies sind F&E-Studien, die wir immer wieder erweitert haben. Wir glauben, dass es ein Ort sein wird, an dem Projekte entwickelt werden, die dazu beitragen.

„WIR GLAUBEN AN DAS POTENZIAL JUNGER MENSCHEN“

Erkul betonte, dass die Eröffnung des Forschungs- und Entwicklungszentrums gleichzeitig mit einem internationalen Wettbewerb von Bedeutung sei, und sagte: „Als Cerebrum Tech glauben wir an das Potenzial junger Menschen. Jede Idee hier ist sehr wertvoll für uns. Wir glauben, dass junge Menschen haben sollten „Wir sind Sponsoren geworden. Einige der am meisten geschätzten Ideen werden unser Land auf globaler Ebene repräsentieren. Wir werden immer gemeinsam zur Zukunft der Menschheit beitragen“, sagte er. Nach einem Rundgang durch das neue Zentrum wurde den Gästen Ceremeet vorgestellt, die Konnektivitäts- und Produktivitätsplattform von Cerebrum Tech, die an die Bedürfnisse von Institutionen und Einzelpersonen im gesamten Metaversum angepasst werden kann. Auch eigens für sie erstellte Avatare wurden den Gästen angeboten.

ACHT GRUPPEN SCHREIEN IM ECHTEN RING

Neben Erdem Erkul, Ali Taha Koç und Faruk İnaltekin sitzen Atilla Hakan Özdemir, TTO-Direktor der Bilkent University, Hasret Kahraman, Mitbegründer von ArkSigner, Canan Okutanoğlu, General Manager von Limatek System, und Mehmet Görkem Gürbüz, Abteilungsleiter von KOSGEB, am Sitz des Komitees. Mannschaften nahmen an der Etappe von Ankara teil. Entsprechend dem Rennformat gingen die Teams zu einem echten Ring und erläuterten ihre Pläne. Um die steigenden Wartungs- und Energiekosten zu kontrollieren, wurde Wisersense, das zu 100 % aus dem Inland stammt und Hardware und Software für durchgängige Maschinenzustandsüberwachungssysteme auf Basis von Industrie 4.0 herstellt, zum Gewinner.

WAS IST IN DEN RING GEHEN (GITR)?

Get in The Ring (GITR), ein internationaler Wettbewerb, wird von der in den Niederlanden ansässigen Stiftung organisiert, die 2012 mit einem einzigartigen Namen gegründet wurde. Bei dem Rennen, das in mehr als 130 Ländern organisiert wird, versuchen Unternehmer, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit und der Delegation zu erregen, während sie versuchen, angemessenere Antworten als ihre Gegner zu geben, indem sie in einen echten Ring eintreten. Bei diesem Konzept vertritt der Unternehmer, der als Erster an dem in seinem eigenen Land organisierten „Get in the Ring“ teilgenommen hat und als Erster ausgewählt wurde, sein Land beim Global Final Race, das jedes Jahr in einem anderen Land organisiert wird, und trifft im Ring auf konkurrierende Auftragnehmer. Darüber hinaus treffen sich die Gewinner mit Startups aus der ganzen Welt und lernen das globale Netzwerk von Investoren und Partnern von Get in The Ring kennen.

GEHIRNTECHNOLOGIE:

Das türkische Technologieunternehmen der nächsten Generation, Cerebrum Tech, das aktive und nachhaltige Lösungen für die digitale Transformation anbietet, wurde 2021 gegründet. Cerebrum Tech mit seinem Expertenteam; Neben Smart Cities, Metaverse, Sustainability und Cybersecurity entwickelt es Anwendungen innovativer und globaler Standards in den Bereichen robotergestützte Prozessautomatisierung, künstliche Intelligenz, Informationssicherheit und Beratung. Zu seinen Geschäftssegmenten gehören Smart Urbanism, Bildung, Gesundheitswesen, Industrie, Automobil und Verteidigung. Während Cerebrum Tech seine Vision, ein renommiertes und führendes Technologieunternehmen zu sein, vorantreibt, setzt es seine Aktivitäten im Silicon Valley mit Niederlassungen in Istanbul, Seoul, Ankara, London und den Niederlanden fort. Ziel ist es, ein internationales Technologiezentrum zu sein, das an das Potenzial junger Menschen glaubt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More