1 Person, die in Gaziantep von Hunden angegriffen wurde, starb nach 54 Tagen

0 33

Der Vorfall ereignete sich am 9. Mai in Yeni Mahalle. Das Ehepaar Hatice-Mustafa Topal, das am Abend das Haus verließ, um seinen Sohn zu besuchen, wurde von streunenden Hunden angegriffen.

Das Paar, das die Hunde mit dem Eingreifen seiner Umgebung losgeworden war, wurde von Gesundheitsbeamten, die zur Kenntnis kamen, mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. Hatice Topal wurde nach ihrer Behandlung freigelassen.

Mustafa Topal wurde auf der Intensivstation des Forschungs- und Anwendungskrankenhauses der Universität Gaziantep Şahinbey wegen einer Infektion behandelt. Topal verlor am Morgen seine 54-tägige Lebensanstrengung. Die Beerdigung von Mustafa Topal, Vater von 6 Kindern, wurde auf dem Familienfriedhof im Bezirk Altınova beigesetzt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More